PĂ„ svenska Auf Deutsch
Preise in: 

Pflegehinweise

Handwerk aus Rentier- und Elchhorn

Handwerk wie Messer, Buttermesser, Käsemesser, Käsehobel, Kuchen-/Kartoffeltester, Flaschenöffner und auch verschiedene Schmuckstücke, bei denen das Naturprodukt Rentierhorn verarbeitet wurde, sind in Handarbeit gefertigt und jedes Stück ist ein Unikat.

Handwerk aus/mit dem Material Rentierhorn ist nicht spülmaschinengeeignet und sollte von Hand gereinigt werden.

Buttermesser, Käsemesser, Käsehobel, Kuchen-/Kartoffeltester, Flaschenöffner
- reinigen Sie in lauwarmen Wasser und gleich danach sollten die Gegenstände abgetrocknet werden. Ab und zu kann das Horn mit einem weichen Lappen mit Paraffinöl oder Olivenöl leicht eingeölt werden. 

Messer
- Reinigung siehe oben. Setzen Sie nie ein feuchtes Meser in die Scheide. Wird das Messer nass, trocknen Sie es mit einem weichen Lappen ab, bevor Sie es zurück in die Messerscheide stecken. Ölen Sie die Klinge regelmässig leicht mit Olivenöl ein.


Schmuck
- mit Rentierhorn sollte nur mit einem weichen Lappen leicht abwischt werden. Bitte verwenden Sie keine Putzmittel oder Schleifmittel und vergessen Sie nicht, den Schmuck vor dem Duschen/Baden und Schlafengehen abzunehmen. Kontrollieren Sie Ihre Kleidung vor dem Waschen, dass Sie nicht den Schmuck in einer Tasche vergessen haben.


Silberschmuck

Wir empfehlen in erster Linie den Schmuck mit einem weichen Tuch zu reinigen. Wenn das nicht genug ist , verwenden Sie ein sanftes Silberputzmittel ohne Schleifmittel. Sie können z.B. auch Ketchup oder Zahncreme (ohne Schleifmittel) probieren. Verwenden Sie niemals Bürsten, Stahlwolle, Scotch -Brite oder ähnliches , da diese einen Schleifeffekt haben und das Silber zerkratzen.

Verwahren Sie den Silberschmuck in einer Schachtel / Tüte, wenn Sie ihn nicht tragen. Vewahren Sie den Schmuck nicht im Badezimmer , wo Feuchtigkeit und Wasser ihn zerstören kann.
Wischen Sie den Schmuck mit einem weichen Tuch nach jedem Gebrauch ab, so dass er von Make-up, Hautfett und Abgasen 
sauber wird. Um unnötige Abnutzung zu vermeiden, sollten Sie Ihren Schmuck bei der Gartenarbeit , Sport und ähnlichem nicht tragen. Leder und Schmuck vertragen kein Wasser, sie müssen vor dem Geschirrspülen, Waschen und Baden abgelegt werden. Auch beim Schlafen sollten Sie keinen Schmuck tragen, um ihn nicht unnötigen Verschleiß auszusetzen.

Zinn- und Kupferschmuck wird immer schöner mit den Jahren, die normale Abnutzung macht ihn noch mehr glänzend. Zinnschmuck wird fast wie Silber glänzen.


Glas

Spülen Sie das Glasin lauwarmem Wasser, mittlere Temperatur. Verwenden Sie milde, nicht abrasive Reinigungsmittel. Mit weniger Spülmittel wird in der Regel ein besseres Resultat erreicht, zuviel Reinigungsmittel kann Rückstände auf der Kristall Oberfläche, wie Schmierfilme hinterlassen.
Verwenden Sie keine scheuernden Pads oder Stahlwolle um Rückstände zu entfernen.
Trocknen Sie das nach dem Spülen ab.

Folgen Sie unseren Pflegehinweisen, werden Sie lange Freude an Ihrem Handwerk aus Lappland haben.

Haftungsausschluss
Wir stellen diese Informationen zur Verfügung, um einen besseren Service zu geben. Wir bemühen uns, dass die Informationen aktuell und genau sind. Wenn wir Kenntnis über Irrtümer erhalten, werden wir versuchen, diese zu korrigieren.
Jegliche Haftung für das Material auf diesem Webplatz wird ausgeschlossen.